Liebe Mitglieder,

wir freuen uns sehr, dass wir schrittweise zu gemeinsamen sportlichen Aktivitäten zurück finden werden.
Ab heute können wir auf Basis der aktuellen Corona-Verordnung das Tennisspielen auf unserem Hartplatz mit Einschränkungen ermöglichen.

Damit der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, müssen wir auf die notwendigen Regeln und deren Einhaltung hinweisen. Nur unter Anerkennung und Einhaltung dieser Vereinbarungen kann die Sportanlage betreten und genutzt werden.

Die wichtigsten Punkte sind:

  • Auf der Anlage können zur Zeit keine Sanitäranlagen benutzt werden
  • Buchung des Hartplatzes per App ist obligatorisch (PlaySports)
  • Das „Check-in“ für die Personen, die sich auf der Anlage befinden ist verpflichtend
    Dies gilt explizit für alle
  • Spieler bringen Desinfektionsmittel selbst mit
  • Alle Kontaktflächen werden vor und nach der Nutzung entsprechend desinfiziert
    (Z.B. Türgriffe, Besen, usw.)
  • Spieler halten in der Regel 5 Meter Abstand zueinander
  • Spielen ist maximal zu zweit oder für Spieler aus einem Haushalt gestattet
  • Achtung bei der Übergabe des Platzes: Abstand, im Zweifel bitte mit Mund-Nasenschutz, Kontaktflächen desinfizieren
  • Beim Verlassen der Anlage bitte auch an den „Check-out“ denken

Die Regelungen zu den Sanitäreinrichtungen, Kontaktbeschränkungen, Reinigung der Kontaktflächen und Kontrolle aller Corona-Regeln sind in der aktuellen Corona-Verordnung geregelt.

Hier noch einige Hintergrund Informationen zur PlaySports App.
Die Nutzung dieser in Düsseldorf entwickelten ist eine Art Testphase für uns im HTV. Berichtet uns gerne über Eure Erfahrungen mit dieser App, damit wir die Nutzung bewerten können. Eventuell ist ein Einsatz auch für die anderen Plätze denkbar.

Weitere Information zu PlaySports gibt es hier: https://playsports.world/
Einführungsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=2kJJYMXQZ6s

Wir hoffen, Ihr freut Euch genauso wie wir über diese erste Lockerung. Bitte haltet die o.g. Regeln und Vorschriften ein. Wir hoffen auf baldige weitere Lockerungen und damit auf die Möglichkeit, wieder regelmäßig Sport zu treiben.

Mit sportlichen Grüßen
Thomas
Für den Vorstand

 

Dear members,

We are happy that we will gradually return to joint sports activities.
As of today, based on the current Corona regulation, we can allow playing tennis with restrictions on our hardcourt.

In order to resume playing, we must point out the necessary rules and their observance. Only by recognizing and abiding by these agreements can the sports facility be entered and used.

The most important points are:

  • No sanitary facilities can be used at the facility at this time.
  • Booking of the hardcourt by app is mandatory (PlaySports).
  • The „check-in“ for the people who are on the facility is mandatory
  • This explicitly applies to all
  • Players bring disinfectant themselves
  • All contact surfaces are disinfected accordingly before and after use
    (e.g. door handles, brooms, etc.)
  • Players generally keep a distance of 5 meters from each other
  • Playing is allowed for a maximum of two players or for players from the same household
  • Attention when handing over the court: distance, in case of doubt please wear mouth-nose protection, disinfect contact surfaces
  • When leaving the facility, please also remember to „check-out“.
  • Regulations on sanitary facilities, contact restrictions, cleaning of contact surfaces and control of all Corona rules are regulated in the current Corona Ordinance.

Here is some background information on the PlaySports app.
The use of this developed in Düsseldorf is a kind of test phase for us in the HTV. Feel free to report your experiences with this app so we can evaluate its use. Possibly a use is also conceivable for the other courts.

More information about PlaySports can be found here: https://playsports.world/
Introductory video: https://www.youtube.com/watch?v=2kJJYMXQZ6s

We hope you are as happy as we are about this first relaxation. Please keep the above mentioned rules and regulations. We hope for further relaxations soon and thus for the possibility to play sports regularly again.

With sporty greetings
Thomas
For the board